.

Vertragsrecht

Vertragsrecht

Unsere Rechtsanwälte bieten Top Beratung empathisch, klar, strukturiert im Vertragsrecht. Wir prüfen Widerruf, Rücktritt, Schadensersatz, Minderung, Haftung. Unsere Anwälte beraten Sie bei Dienstleistungen, Werkvertrag, Pachtverträgen und (gewerblichen) Mietverträgen. Unsere Themen:

  • Kündigung
  • Widerruf
  • Gewährleistung
  • Nachbesserung
  • Mängelbeseitigung
  • Vertragsverletzung
  • Vertragsgestaltung
  • Schadensersatz

Interessante Rechtstipps von der Kanzlei Fösken für Unternehmen finden Sie auf dem Portal anwalt.de. 

Aufgepasst bei AGBs!

Änderungen rund um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bedürfen grundsätzlich der Zustimmung durch den Vertragspartner. Das „Nicht – Widersprechen“ der Änderungen bedeutet keine Zustimmung. Dies hat der BGH in einem aktuellen Urteil vom 27. April 2021 – XI ZR 26/20 gegenüber einem Finanzdienstleister, einer Bank, klargestellt.

Unternehmen sollten bei Änderungen der AGBs die Zustimmung des Vertragspartners einholen. Widerspricht der Vertragspartner kann eine Kündigung die Folge sein. Ob dies für das Unternehmen vorteilhaft ist, muss im Einzelfall abgewogen werden. Es besteht ein Risiko, dass Kunden die Änderungen zum Anlass nehmen, die Verträge zu kündigen. Wir beraten Sie, für Ihr Unternehmen die beste Lösung zu finden.

Schnell & kompetente Beratung per Telefon oder Videokonferenz 

Schreiben Sie uns oder rufen uns in unserer Kanzlei in Düsseldorf unter 02159 922 1472 an. Sie erhalten schnellstmöglich einen Termin für eine Beratung per Telefon oder Videokonferenz. Unsere Kanzlei ist im Zentrum von Nordrhein-Westfalen. Als Rechtsanwälte beraten wir  bundesweit – unter anderem auch in München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hamburg usw.. Unsere Kanzleiräume sind über die Autobahn sehr gut erreichbar. Parkplätze sind vorhanden.

Telefonischer Erstkontakt ist kostenlos!

Kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Wir sind eine komplett digital aufgestellte Kanzlei, die Beratungen finden in der Regel telefonisch statt. Der Austausch von Daten erfolgt über eine geschützte IT-Struktur.  Wir brauchen dafür lediglich Ihre Unterlagen als PDF.